Fahrzeuge

Unsere Fahrzeuge werden regelmäßig und mit größter Sorgfalt gewartet. Um den unterschiedlichen Einsatzarten gewachsen zu sein, verfügen wir über eine Vielfalt von Gerätschaften.

LF 16/12 (außer Dienst) (Löschgruppenfahrzeug 16/12)

Florian Weisendorf 61/40/1
  • Fahrgestell: Mercedes Benz 1017
  • Aufbau: Ziegler
  • Erstzulassung: 1986
  • Außerdienststellung: 31.03.2018
  • Tankinhalt: 1.200 Liter
  • Besatzung: 1 + 8
  • Atemschutz: 4 umluftunabhängige Pressluftatmer
     
  • Pumpe:
    Feuerlöschkreiselpumpe
    1.600 Liter/Minute bei 8 Bar
     
  • THL:
    1 Rettungszylinder Lukas LTR 6/570
    1 Rettungsschere Lukas LS 530
    1 Rettungsspreizer Lukas LSP 44B
     
  • Licht:
    5m Lichtmast mit 2x 1500 Watt
    2x 1000 Watt Scheinwerfer mit Stativ 
    Fahrzeugarbeitsstellenscheinwerfer
     
  • Sonstiges:
    Wärmebildkamera
    Mittel- und Schwerschaumrohr
    120 Liter Schaummittel
    Wasserwerfer
    8kVA Stromerzeuger
    Explosionsgrenzenmessgerät
    Hydroschild B und C
    Sprungrettungssystem Lorsbach
    4-teilige Steckleiter (für das 2. Obergeschoss)
    3-teilige Schiebeleiter (für das 3. Obergeschoss)

Mehr anzeigen...

MZF (Mehrzweckfahrzeug)

Florian Weisendorf 61/11/1
  • Fahrgestell: Mercedes Sprinter 208D
  • Aufbau: FF Weisendorf
  • Erstzulassung: 1998
  • Zulassung: 2004
  • Besatzung: 1 + 8

 

  • Ausrüstung:
    • ​​fest verladen:
      Material zur Verkehrsabsicherung
      Notfallrucksack mit AED
      benzinbetriebener Hochleistungslüfter 
      Ausrüstung zur Wohnungstüröffnung
    • bei Bedarf:
      Material zur Wasserschadensbekämpfung
      Insektenschutzkleidung
      Absturzsicherungssatz
      Hitzeschutzbekleidung
      Wathosen
      u.v.m.

Wie bereits der Name erahnen lässt, ist das Mehrzweckfahrzeug vielfältig einsetzbar. Neben dem Transport von weiterem Personal an die Einsatzstelle verfügt es zudem über umfangreiche Ausrüstung zur Verkehrsabsicherung. Ebenfalls verlastet sind Geräte die einen Einsatz in absturzgefährdenden Bereichen erlauben, wie auch medizinisches Gerät, um eine adäquate Erstversorgung von Patienten zu ermöglichen. Schließlich befindet sich noch Werkzeug für Notfalltüröffnungen auf diesem Fahrzeug.

Das MZF ist zudem das Zugfahrzeug für unseren Anhänger.


Mehr anzeigen...

LF 8/6 (Löschgruppenfahrzeug 8/6)

Florian Weisendorf 61/43/1
  • Fahrgestell: Mercedes 814D
  • Aufbau: Ziegler
  • Erstzulassung: 1995
  • Tankinhalt: 600 Liter
  • Besatzung: 1 + 8
     
  • Atemschutz: 4 umluftunabhängige Pressluftatmer (Überdruck)
    2 Geräte im Mannschaftsraum
    2 Geräte im Aufbau
     
  • Löschtechnik:
    Feuerlöschkreiselpumpe 800 l/min bei 8 bar
    tragbare Feuerlöschpumpe 800l/min bei 8 bar
    Kombischaumrohr
    60 Liter Schaummittel
    Löschlanze (zur Bekämpfung von z.B. Strohballenbränden)
    50 m formstabiler Schnellangriff
     
  • THL:
    tragbares, benzinbetriebenes Hydraulikaggregat
    Rettungsschere Lukas S90
    Kombispreizgerät Lukas LKS 20 EN
     
  • Licht:
    2x 1.000 Watt Scheinwerfer mit Stativ
    1x 1.500 Watt Scheinwerfer
     
  • Sonstiges:
    6kVA Stromerzeuger
    Kombispreitzgerät Lukas
    4-teilige Steckleiter (für das 2. Obergeschoss)
    u.v.m.

Das LF 8/6 rückt meist als zweites Fahrzeug zum Einsatz aus. Neben der Beladung zur Brandbekämpfung und Wasserförderung (Tragkraftspritze TS 8/8) verfügt es außerdem über Gerätschaften zur kleineren bis mittleren technischen Hilfeleistung. 


Mehr anzeigen...

Mehrzweckanhänger (Deckelanhänger)

-
  • Hersteller: Anssems
  • Erstzulassung: 2013

 

  • Ausstattung:
    • stabiles Stützrad
    • vier ausfahrbare Stützen
    • Innenbeleuchtung
    • Zusatzbeleuchtung am Heck

 

  • wechselnde Beladung:
    • Hochwasser:
      Pumpen zur Wasserförderung
      formstabile Saugschläuche
      Stromaggregat 5 kVA
    • Ölspur:
      Besen
      Schaufeln
      Streuwagen
      Ölbindemittel
      Fässer für kontaminiertes Material
    • Brand:​
      Schläuche
      Schlauchtragekörbe

Der Deckelanhänger wird von unserem MZF gezogen. Er kommt hauptsächlich bei schweren Hochwassern und großen Ölspuren zum Einsatz. Bei Überschwemmungen können so Pumpen und Stromaggregate verladen werden. Durch seine vier Stützen und das stabile Stützrad kann er auch vom Fahrzeug abgekuppelt verwendet werden. Bei umfangreichen Ölspuren wird das Bindemittel mit dem Anhänger transportiert. Das Heck, welches als Rampe fungiert, ermöglicht ein schnelles und mithilfe des Ladungssicherungssystems auch sicheres Laden der benötigten Hilfsmittel.


Mehr anzeigen...

HLF 20/20 (Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20/20)

Florian Weisendorf 61/40/1
  • Fahrgestell: MAN TGM 13.290
  • Aufbau: Ziegler (Z-Cab)
  • Erstzulassung: 2018
  • Löschwassertank: 2.000 Liter
  • Schaummitteltank: 120 Liter
  • Besatzung: 1 + 8
  • Atemschutz: 4 umluftunabhängige Pressluftatmer (Überdruck) im Mannschaftsraum

 

  • Pumpe:
    Feuerlöschkreiselpumpe FPN 10-2000
    2.000 Liter/Minute bei 10 Bar
    Schaumzumischanlage

 

  • Löschtechnik:
    • ​​Hydroschild B
    • Hydroschild C
    • Wasserwerfer Monitor-Turbo-Fighter
    • Mittelschaumrohr
    • 3x Schaumadapter für Hohlstrahlrohre Foamjet LX
    • Hydrofix

 

  • THL:
    • benzinbetriebenes Hydraulikaggregat Holmatro SR20 PC 2
    • Rettungsschere Holmatro CU 5050i
    • Rettungsspreizer Holmatro Spreader 5260
    • Kombigerät Holmatro 5111 RH
    • Rettungszylinder Holmatro RA4332C
    • Rettungszylinder Holmatro TR5349 LP
    • 2x Holmatro V-Strut
    • 2x Hebekissen Holmatro HLB 10
    • 2x Hebekissen Holmatro HLB 20
    • Hebekissensteuerung Holmatro HDC 10 AV
    • Unterbaumaterial Stablox
    • Rettungsplattform
    • Trennschleifer Flex L21-6 230
    • Säbelsäge Hilti WSR 1400-PE
    • Kettensäge Stihl MS 362C

 

  • Licht:
    • 2x Karl Meister LED 180 AC
    • 1x Elspro N8 LED
    • Pneumatischer, ferngesteuerter Lichtmast (6 LED-Scheinwerfer)
    • Umfeldbeleuchtung Z-Vision

 

  • Sonstiges:
    • Rückfahrkamera
    • Hochleistungslüfter Leader ES220 neo
    • 4x leichter CSA
    • Spineboard
    • Schleifkorbtrage
    • Notfallrucksack + AED
    • Rettungsboje Spencer
    • 4x Schwimmweste
    • Türöffnungsrucksack
    • Rettungstrupptasche München
    • Sprungrettungssystem Lorsbach
    • Hochwasserschutzpumpe Mini-Chiemsee
    • 3-teilige Schiebeleiter
    • 4-teilige Steckleiter
    • Wärmebildkamera Dräger UCF 9000
    • Stromerzeuger Endress Super silent
    • Explosionsgrenzenmessgerät Dräger
    • 3x Schlauchbrücken Crocodile Typ B
    • Verkehrssicherungshaspel
    • Schlauchhaspel

Mehr anzeigen...