Verkehrsunfall

Am Montagmorgen wurden wir zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem LKW nach Rezelsdorf alarmiert. Ein PKW war in der Ortsdurchfahrt auf einen LKW aufgefahren. Zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Rezelsdorf sperrten wir die Straße einseitig und regelten den Verkehr. Zudem wurden die auslaufenden Betriebsstoffe abgebunden und die Straße gereinigt. Der LKW konnte schließlich seine Fahrt wieder fortsetzen, jedoch musste der PKW vom Abschleppdienst wegtransportiert werden. Anschließend konnten wir die Straße wieder in beide Richtungen freigeben.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Sirene, Funkmeldeempfänger, SMS
Einsatzstart 18. Februar 2019 09:35
Einsatzdauer 1 Stunde
Fahrzeuge MZF
Alarmierte Einheiten FF Rezelsdorf, FF Weisendorf