Kleinbrand

Am Freitagabend wurden wir zu einem Kleinbrand in Weisendorf alarmiert. Gemeldet war ein sichtbarer Feuerschein in einem kleinen Waldgebiet. Nach der anfänglichen Suche nach der Einsatzstelle aufgrund keiner genauen Angabe durch den Meldenden konnten wir einen brennenden Reisighaufen als Grund für den Feuerschein ausmachen. Wir begannen unverzüglich mit den Löscharbeiten, die wegen der schlechten Zugänglichkeit von unserem LF8/6 aus durchgeführt wurden. An die Leitstelle konnten wir dann nach wenigen Minuten rückmelden, dass das Feuer gelöscht ist. Wir führten noch letzte Nachlöscharbeiten durch, bevor wir wieder einrückten.


Einsatzart Brand
Alarmierung Funkmeldeempfänger, SMS
Einsatzstart 22. Februar 2019 21:37
Einsatzdauer 1 Stunde
Fahrzeuge LF 8/6
HLF 20/20
Alarmierte Einheiten FF Weisendorf