Kaminbrand

Am Freitagabend wurden wir zu einem Kaminbrand in Rezelsdorf alarmiert. Der Boden des Kamins wurde von uns leergeräumt und vor dem Gebäude gelöscht, während wir ständig die Temperatur mit einer Wärmebildkamera überwachten. Die Freiwillige Feuerwehr Herzogenaurach stand mit einer Drehleiter bereit und kontrollierte den Kamin von oben. Der Brand konnte so schnell gelöscht werden. Nachdem ein Schornsteinfeger den Kamin kontrolliert hatte, konnten wir wieder einrücken.

http://www.nordbayern.de/region/herzogenaurach/rezelsdorf-brand-schnell-geloscht-1.8340452


Einsatzart Brand
Alarmierung Sirene, Funkmeldeempfänger, SMS
Einsatzstart 23. November 2018 16:30
Einsatzdauer 1,5 Stunden
Fahrzeuge LF 8/6
HLF 20/20
Alarmierte Einheiten FF Herzogenaurach, FF Oberreichenbach, FF Rezelsdorf, FF Weisendorf