Kleinbrand

Am Samstag wurden wir zu einem Kleinbrand in einem Waldstück in Oberlindach alarmiert. Ein Haufen mit Laub und Grünschnitt hatte aus ungeklärter Ursache Feuer gefangen. Noch während der Alarmierung wurde der rauchende Haufen durch einen Landwirt mithilfe eines Traktors mit einer Schaufel voll Wasser gelöscht. Für die Freiwillige Feuerwehr Oberlindach und uns gab es keine weiteren Arbeiten. Die Polizei nahm den Vorfall auf, um die Brandursache zu klären.


Einsatzart Brand
Alarmierung Funkmeldeempfänger, SMS
Einsatzstart 3. November 2018 14:38
Einsatzdauer 30 Minuten
Fahrzeuge LF 8/6
HLF 20/20
Alarmierte Einheiten FF Oberlindach, FF Weisendorf